Urlaub - Zeit für Sie

 

835 m hoch den Sternen ein Stück näher ...

Mitten im Thüringer Wald, direkt am Rennsteig, in der Heimat der Glasbläser und Weihnachtskugeln (Lauscha) im Herzen der Thüringer Porzellanregion (Sitzendorf) am Zentrum des Puppen-und Spielwarenhandwerks (Sonneberg, Neustadt), und ca. 50 km von Coburg entfernt liegt die kleine Stadt Neuhaus am Rennweg. Ursprüngliche Gebirgslandschaft, kristallklare Bäche, gesunde, saubere Waldluft, ein weiter Blick über Täler und Höhen so empfängt Sie die Natur hier oben am Rennsteig.

Viel Historisches gibt es zu entdecken: das Geburtshaus Heinrich Geißlers (geißlersche Röhre) heute das Stadtmuseum in Neuhaus, das Elternhaus des großen Pädagogen Friedrich Fröbel in Oberweißbach oder das Zuhause von Schillers Ehefrau Charlotte von Lengefeld in Rudolstadt, in dem Schiller zum ersten Mal Goethes Bekanntschaft machte. Die farbenreichsten Schaugrotten der Welt, die „Feengrotten“ in Saalfeld geben Ihnen ihre Geheimnisse preis und die Oberweißbacher Bergbahn, die denkmahlgeschützte, steilste Standseilbahn Europas lädt zum Staunen und Fahren ein.

Erleben Sie abwechslungsreiche Tage im idyllischen Neuhaus am Rennweg!

 
 

Verlängerung ...

... der Übernachtungsanzahl ist bei allen Paketen möglich.
 
 

Google Bewertungen

Facebook
Google+
Hotline: +49 (0) 36 79 / 77 40