Spezial - die Weihnachtsfeier

 
kl-weihnachtsfeier.jpg

ChristbaumGeheimnisse - eine Entdeckungsreise für Familien, Freunde oder kleine Firmen
- als Tagestour mit und ohne Übernachtung -

Weihnachten und WIR - das gehört zusammen wie ….immerhin vor mehr als 160 Jahren wurde in der Glasbläserstadt Lauscha die allererste Weihnachtsbaumkugel erfunden. In Heimarbeit wurden Kugeln, Glöckchen, Hirsche, Puppen, Zapfen, Paradiesvögel ... In Gold und Silber, in Rot, mit Goldflitter und ohne ... fortan hergestellt. In jedem Lauschaer Haus flackerten bis tief in die Nacht die Lampen der Glasbläser wie Glühwürmchen. Die Frauen packten die zerbrechliche Ware in Kiepen auf den Rücken und trugen sie nach Sonneberg zu den Händlern. Das Weihnachtsmärchen von Lauscha.

Etwa um 1880 wurde der amerikanische Händler Mister Woolworth auf den Lauschaer Christbaumschmuck aufmerksam, von an trat diese Weihnachtsdekoration den Siegeszug um die Welt an. Zwischen 1870 und 1939 wurden ca. 5000 verschiedene Formen hergestellt.

Die Geschichte der Firma "Der Christbaum" - Greiner - Mai GmbH  in Neuhaus reicht bis 1830 zurück, als "Finstermai" bereits Glasfrüchte fertigte. Genau dieser Christian Günter Greiner-Mai, gehörte ab 1848 zu den ersten, die in Lauscha Weihnachtskugeln herstellten. Willi Greiner Mai also ist ein direkter Nachfrage in der 7.Generation, der heute immer noch handgemachten Christbaumschmuck fertigt. 
Und genau hier beginnt unser Angebot:

 
 

ChristbaumGeheimnisse

* Der Christbaum - Besuch und Führung durch die Produktion Sie schauen beim Aufblasen der Figuren, beim Verspiegeln und bemalen zu, erfahren viel Interessanten zu Geschichte und Gegenward des Christbaumschmuckes.

* Besuch der ELIAS Glashütte Farbglashütte Lauscha - Erlebnisführung mit einem kleinen Film beginnt die Tour, dann geht’s zunächst zu den Glasmachern am Ofen vorbei weiter durch den Hexenkeller ins Röhren- und Stäbelager, an den Kunstglasbläsern vorbei ins Weihnachtsland.

* HüttenGalerie mit Schokolade und Kaffee - wir schmelzen nicht nur Glas, sondern auch Schokolade für Sie -Schokoladenprobe und Kaffee- die perfekte Nascherei- auf der HüttenGalerie sitzen direkt in der Glashütte mit Blick auf die Produktion - ein einmaliges Erlebnis!

* Einkaufsbummel über 900qm Verkaufsfläche - im Werksverkauf der ELIAS Glashütte erhalten Sie 5% Rabatt auf eigene Erzeugnisse

* Boutique Hotel Schieferhof - Thüringer Kloßessen als Mittagessen oder Halbpension am Abend

1. ohne Übernachtung ab 6 Personen, Preis pro Person: 29,95 EUR
2. mit Übernachtung ab 2 Personen, Preise pro Person: 88,00 EUR

 
 

Google Bewertungen

Facebook
Google+
Hotline: +49 (0) 36 79 / 77 40